Lkw fährt gegen Gartenhaus in Kirchberg

Kirchberg – (hje) Am Freitagmorgen gegen 08:45 Uhr befuhr ein Lkw Daimler-Benz mit Anhänger die Karl-Liebknecht-Straße. In Höhe des Kreuzungsbereiches zur Robert- Seidel-Straße schätzte der 26-jährige Fahrzeugführer die Platzverhältnisse falsch ein und fuhr gegen den Dachvorsprung eines massiven Gartenhauses. Am Lkw entstand kein Sachschaden, jedoch wurde der gesamte Dachstuhl des Hauses einige Zentimeter verschoben. Weiterhin entstanden Risse im Mauerwerk. Der Sachschaden am Gebäude wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: