Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und vier Verletzten in Oelsnitz

Oelsnitz – (sw) Am Donnerstag befuhr um 13 Uhr ein 65-Jähriger mit seinem Pkw Honda die B92 von Oelsnitz in Richtung Plauen, mit der Absicht, nach links in die S311 in Richtung Taltitz einzubiegen. Dabei missachtete er einen entgegenkommenden Pkw Alfa Romeo, Fahrer 22 Jahre. Durch den Zusammenstoß stieß der Honda gegen einen aus der S311 kommenden Pkw VW, Fahrerin 67 Jahre. Alle drei Fahrer und die 28-jährige Beifahrerin des Alfa Romeo wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingewiesen. Die 66-jährige Beifahrerin des Pkw Honda wurde auch schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen und verstarb dort an den Unfallfolgen. Sachschaden 19.000 Euro. Die B92 war bis gegen 15 Uhr voll gesperrt.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: