Crimmitschau, OT Langenreinsdorf – (ak) Am Samstagabend kam es gegen 20:30 Uhr auf der Hauptstraße zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Motorradfahrer befuhr S 294 aus Mannichswalde kommend in Richtung Crimmitschau. Am Ortseingang Langenreinsdorf kam er in einer Linkskurve zu Fall und stieß in der Folge gegen ein Verkehrszeichen und einen Baum. Dabei wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!