Räuberischer LadendiebstahlZwickau, OT Niederplanitz – (ow) Seit Dienstagmittag wird gegen einen 44-Jährigen wegen räuberischen Diebstahls ermittelt. Er steht im dringenden Tatverdacht, in einem Markendiscounter an der Inneren Zwickauer Straße gegen 16 Uhr eine Flasche Likör gestohlen zu haben. Als ihn eine Verkäuferin (52) am Verlassen des Ladens ohne zu bezahlen habe hindern wollen, habe er dieser den Arm verdreht und sei mit dem Diebesgut entkommen. Die 52-Jährige ist dabei leicht verletzt worden.Hinzugerufene Polizeibeamte haben den 44-jährigen mutmaßlichen Täter im Umfeld des Discounters festgestellt. Ein bei ihm durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von gut 3 Promille Atemalkoholkonzentration. Auch die Flasche Likör wurde bei ihm gefunden, sichergestellt und dem Marktpersonal zurückgegeben.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!