Erlabrunn – Kontrolle verloren(2547) Ein Renault Clio (Fahrer: 39) befuhr am Freitag, 21.15 Uhr, die Schwarzenberger Straße (S 272) von Johanngeorgenstadt kommend in Richtung Schwarzenberg. Etwa 800 Meter vor dem Ortseingang Erlabrunn geriet der Pkw in einer Rechtskurve auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf kollidierte das Auto mit der neben dem rechten Fahrbahnrand befindlichen Schutzplanke, überschlug sich und kam anschließend imSeite 3 von 3Gleisbett der Erzgebirgsbahn auf der Fahrzeugseite liegend zum Stehen. In Folge des Unfalls wurden die Schutzplanke sowie das Gleisbett beschädigt, am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt wurde der Schaden auf 6 500 Euro geschätzt. Der Fahrer stand zum Zeitpunkt des Unfalles unter Einwirkung von Alkohol (Vortest: 1,14 Promille). Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs aufgenommen.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!