Mülsen, OT Mülsen St. Niclas – (um) Am Samstag, gegen 01.00 Uhr, beförderte ein 56 – jähriger Taxifahrer einen männlichen Fahrgast von Glauchau nach Mülsen. Am Zielort angekommen besprühte der Fahrgast den Fahrer mit Reizgas und entwendete dessen Einnahmen. Der Taxifahrer wurde wegen Augenreizungen ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0375-4284480. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 25-30 Jahre alt, ca. 180 cm groß und von schlanker Gestalt. Besonderheit sind geweitete Ohrläppchen (Tunnel) ohne Schmuck.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!