Auerbach, OT Reumtengrün – (gk) Ein Blitzschlag setzte am Sonntagnachmittag in der Reumtengrüner Hauptstraße eine Scheune in Brand. Zum Löscheinsatz kamen die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Auerbach, Falkenstein, Reumtengrün, Rebesgrün, Vogelsgrün und Beerheide. Das etwa 70 Jahre alte Gebäude, in welchem mehrere Wartburg- und Trabantkarossen lagerten, brannte vollständig nieder. Dem Besitzer entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!