Treuen – (ak) Die Polizei wurde am Samstagabend auf einen Spielplatz hinter einem Haus Am Fichtelberg gerufen. Mehrere Jugendliche hatten hier Flaschen geworfen und lautstark gegrölt. Am Einsatzort trafen die Beamten auf erheblich angetrunkene Mädchen. Eine 14-Jährige war so betrunken, dass sie in ein Krankenhaus gebracht wurde. Ein 13-jähriges Mädchen hatte fast 1 Promille. Eine weitere 14-Jährige 0,7 Promille. Die Jugendlichen mussten die Scherben aufheben. Die Polizei ermittelt derzeit, woher der Alkohol kam.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!