27-Jähriger flüchtet vor PolizeistreifePlauen – (kh) Am Freitagabend flüchtete ein 27-jähriger Opelfahrer, als ihn eine Polizeistreife auf der Unterlosaer Straße zur Kontrolle anhalten wollte. Die Polizei nahm die Verfolgung auf. Auf der Straße Fickertsberg kollidierte der flüchtende Pkw mit einem entgegenkommenden Toyota (m/58). Verletzt wurde niemand. Der Opel setzte seine Flucht fort. In der Ortslage Theuma stellte sich der 27-Jährige der Polizei. Der junge Mann war alkoholisiert. Er hatte 0,6 Promille. Der Gesamtschaden beträgt 3.000 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!