Treuen –(jk) Am Sonntagmorgen gegen 01:30 Uhr befuhr ein 39-Jähriger mit seinem Pkw die Johann-Sebastian-Bach-Straße. Beim Überqueren der Friedensstraße stieß er gegen eine Granitmauer und beschädigte diese. Der Fahrer setzte sein Fahrzeug zurück und entfernte sich in Richtung Altmannsgrüner Straße. Ein Zeuge bemerkte den Unfall und gab das amtliche Kennzeichen an die Polizei weiter. Die Polizei folgte der Spur von auslaufender Kühlflüssigkeit (Kühler beschädigt) bis zur Wohnanschrift des Unfallverursachers. Die Beamten bemerkten Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille. Eine doppelte Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und mehrere Strafanzeigen gefertigt. Der Sachschaden wird mit 5.000 Euro angegeben.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!