Am Pfingstsonntag, dem 20. Mai 2018 um 15 Uhr wird Wolfgang Uhlig als Dirigent des Sinfonischen Blasorchesters im Jugendblasorchester Zwickau e.V. den Taktstock zum traditionellen Waldparkkonzert heben. Die 45 jungen Musikanten vom Scheffelberg haben ein sowohl anspruchsvolles als auch unterhaltsames Programm auf ihren Pulten liegen. Melodien aus den Musicals Starlight Express, Music und Tanz der Vampire werden die Aufmerksamkeit der Gäste genauso finden wie der Fliegermarsch von Dostal, Schostakowitschs Second Waltz oder die Südböhmische Polka von Ladislaw Kubes. Unter dem Motto „Belvedere“ (Schöne Aussicht), einer gleichnamigen Komposition von Klaus-Peter Bruchmann, erklingt zwei Stunden Blasmusik in der romantischen Kulisse des Weißenborner Waldparks.

Stadtförster Reiner Freudenberg und sein Team wie auch der Veranstaltungsservice Michael Krug werden den gepflegten Rahmen des Nachmittagskonzertes übernehmen.

Kulturamt und Jugendblasorchester laden herzlich zu dem Waldparkkonzert ein, der Eintritt ist wie jedes Jahr frei. Weitere Informationen und das Jahresprogramm des Jugendblasorchesters können der Homepage www.jugendblasorchester-zwickau.de entnommen werden.

Quelle Stadt Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!