Plauen – (ak) Am Freitagnachmittag stellten zwei couragierte Passanten einen Ladendieb. Dieser hatte in einer Drogerie an der Bahnhofstraße Parfüm im Wert von 200 Euro entwendet und danach das Geschäft verlassen. Der erheblich betrunkene 28-jährige Libyer ist der Polizei kein Unbekannter. Er wurde vorläufig festgenommen und am Samstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der Richter erließ Haftbefehl.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!