Die drei französischen Piloten in der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft – Nicolas Ivanoff, François Le Vot und Mika Brageot – genossen am Donnerstag vor dem ersten Rennen überhaupt in Cannes an diesem Wochenende einen filmreifen Ausblick auf die Côte d’Azur. Der Premieren-Stopp an der Riviera bringt den Motorsport nach mehr als einem Jahrzehnt Hochgeschwindigkeitsrennen in spektakulären Locations auf der ganzen Welt nun erstmals nach Frankreich.

Cannes, Frankreich – Das Trio flog mit seinen schnellen Rennflugzeugen über die schimmernde Bucht von Cannes, wo der Track mit seinen 25 Meter hohen Air Gates errichtet wird. Zudem genossen die lokalen Helden den Ausblick auf die geschwungene Küstenlinie der Croisette, Tummelplatz der Reichen und Schönen und der Ort, an dem am Wochenende Tausende Fans die Rennen der weltbesten Piloten verfolgen werden. Zum Abschluss der Tour flogen die französischen Asse weiter nach Süden zur traumhaften Küste von Le Trayas, wo die beeindruckenden roten Felsen des Estérel Massivs auf das blaue Wasser des Mittelmeers treffen.Sei dabei, wenn Cannes den roten Teppich für die weltbesten Air Racing Piloten ausrollt: Tickets für die drei action-geladenen Red Bull Air Race Tage (20. bis 22. April) sind nach wie vor erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.redbullairrace.com.###RED BULL AIR RACE KALENDER 201802./03. Februar: Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate20.-22. April: Cannes, Frankreich26./27. Mai: Chiba, Japan23./24. Juni: Budapest, Ungarn25./26. August: Kazan, RusslandSeptember: TBA6./7. Oktober: Indianapolis, USANovember: TBAQuell: RED BULL AIR RACEHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!