Chemnitz Stadtgebiet – Telefonbetrüger offerierten Gewinne(1385) Gestern Nachmittag rief eine Frau bei einem Chemnitzer (76) aus dem Ortsteil Hilbersdorf an und gratulierte ihm zu einem stattlichen Gewinn von fast 40.000 Euro. Neben dieser vermeintlich frohen Botschaft kündigte die Unbekannte auch den Anruf eines Notars an, mit dem das weitere Vorgehen sowie das Honorar besprochen werde. Der Chemnitzer wandte sich nach dem Anruf an die Polizei. Schnell war klar, dass der Senior von Betrügern angerufen wurde.Einer Seniorin im Ortsteil Kappel wurde Mittwochnachmittag ebenfalls zu einem Gewinn gratuliert. Für die Auszahlung solle sie ein Honorar von 8 000 Euro an einen Anwalt zahlen. Die Chemnitzerin erkannte sofort, dass hier Betrüger an der Strippe waren und verständigte die Polizei.Lassen Sie sich von einem stattlichen Geldgewinn nicht blenden! Für einen echten Gewinn sind keine Gebühren oder Honorare zu zahlen.Ziehen Sie im Zweifelsfall Vertrauenspersonen hinzu und verständigen Sie die Polizei!Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!