Gestohlenen Audi entdeckt (Foto)Mühlental, OT Willitzgrün – (ow) Polizisten der Gemeinsamen Fahndungsgruppe aus Landes- und Bundespolizei ist am Mittwochmorgen ein gestohlener Pkw ins Netz gegangen. Am Steuer saß ein 29-jähriger Pole. Er wurde vorläufig festgenommen und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eröffnet.Die Beamten hatten gegen 5:35 Uhr auf der S 302 zwischen Oelsnitz und Schöneck einen Audi A4 mit westthüringer Kennzeichen festgestellt, der in Richtung Schöneck unterwegs war und sich zu einer Kontrolle entschlossen. Dabei stellten sie fest, dass das Schloss der Fahrertür gestochen war. Eine Überprüfung des Falles ergab, dass der siebenjährige Pkw (Wert: etwa 15.000 Euro) in der zurückliegenden Nacht im Landkreis Schmalkalden-Meiningen gestohlen worden war. Zudem verlief ein Drogenvortest bei dem 29-jährigen Fahrer positiv auf Amphetamine, was eine Blutentnahme und eine weitere Strafanzeige zur Folge hatte.Der Audi wurde sichergestellt. Die zuständige thüringer Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag.Quelle: PD zwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!