Fraureuth, OT Ruppertsgrün – (AH) Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro hat ein 18-Jähriger am Montagabend bei einem Verkehrsunfall verursacht. Der Fahranfänger hatte in einem Garagenkomplex an der Steinpleiser Straße die Kontrolle über seinen Renault Clio verloren und war mit hoher Geschwindigkeit gegen zwei Garagentore gestoßen. Dabei wurden der Clio und beide Garagen stark beschädigt. Der 18-Jährige blieb unverletzt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!