Gefährlicher Eingriff in den StraßenverkehrDennheritz OT Oberschindmaas –(jk) Am Samstag, gegen 23:35 Uhr, befuhr ein 53-Jähriger mit seinem Pkw die Hauptstraße. An der Kreuzung Hauptstraße/ Siedlerweg stellten Unbekannte einen Pflanzkübel aus Beton auf die Straße, gegen welchen der Pkw-Fahrer stieß. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Werdau Tel. 03761/7020.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!