Zwickau – (hs) Ein 33-jähriger meldete sich am Montagmorgen auf dem Polizeirevier in Zwickau und brachte eine Körperverletzung zur Anzeige. Nach einem nächtlichen Besuch einer Tanzbar ging er mit einer Bekannten (26) im Gelände des Schwanenteiches spazieren. Dort wurde er nach seinen Angaben von zwei unbekannten Männern geschlagen und getreten. Außerdem fehlt dem jungen Mann sein Mobiltelefon I-Phone 6. Seine leichten Schürfwunden und Schwellungen wurden ambulant im Krankenhaus behandelt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, melden sich bitte unter Telefon 0375/4284480.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!