Zwickau, OT Cainsdorf – (hs) Mit 2,56 Promille Atemalkohol war ein 30-Jähriger Mercedesfahrer in den frühen Morgenstunden des Ostersonntags auf der Wilkauer Straße unterwegs. Auch eine erforderliche Fahrerlaubnis konnte er den kontrollierenden Beamten nicht vorzeigen. Diese war ihm bereits durch ein Gericht rechtskräftig entzogen worden.Nun wird er sich erneut mit einem Ermittlungsverfahren auseinandersetzen müssen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!