Fraureuth – (cs) In der Zeit vom 12. März bis Sonntag haben unbekannte Täter zwei Hochsitze in einem Waldgebiet bei Fraureuth umgeworfen. Dabei wurden die Hochsitze so sehr beschädigt, dass diese in ihrer Funktion nicht mehr genutzt werden können und erneuert werden müssen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt.Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!