Nach Abstimmungen in der Sperrkommission und nochmaliger Beratung gemeinsam mit den Wasserwerken, den beteiligten Fachämtern und der ausführenden Firma am Donnerstag, 15. März 2018, steht jetzt fest: Der Beginn der Baumaßnahme Werdauer Straße wird verschoben und erst erfolgen, wenn die Baumaßnahme an der Reichenbacher Straße abgeschlossen ist! Gründe hierfür sind insbesondere die Gewährleistung kürzester Einsatzzeiten für die Rettungskräfte und die Vermeidung weiterer zusätzlicher Belastungen für die Verkehrsteilnehmer.

Die Stadt Zwickau, die Wasserwerke und der Auftragnehmer prüfen nun weitere Lösungsmöglichkeiten, um die Arbeiten an der Reichenbacher Straße zeit- und ergebnisoptimierter zu gestalten.

Quelle: Stadt Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!