Werdau OT Leubnitz – (wh) In der Nacht zum Samstag wurde die Polizei zu einer körperlichen Auseinandersetzung in die Leubnitzer Hauptstraße gerufen. Hier gab es eine Auseinandersetzung zwischen einem 38-Jährigen und einem 26-Jährigen. Ernsthafte Verletzungen gab es nicht. Bei der Anzeigenaufnahme stelle sich dann heraus, dass der 38-Jährige mit seinem PKW Audi unter Alkoholeinwirkung nach Werdau gefahren war. Der Alkoholtest ergab 1,36 Promille. Es erfolgte eine Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheines

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!