Glauchau – (hs) Das Übersehen einer roten Ampel führte am Donnerstagabend an der Kreuzung August-Bebel-Straße/Rudolf-Breitscheid-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 75-Jähriger fuhr mit seinem Volkswagen beim Farbzeichen Rot in den Kreuzungsbereich und stieß mit einem Daihatsu (w/68) zusammen. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. Sachschaden war in Höhe von 6.000 Euro entstanden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!