Treuen – (AH) Wegen einem Streit zwischen jugendlichen Ausländern wurde die Polizei am Sonntagabend in die Innere Herlasgrüner Straße gerufen. Zwei Afrikaner im Alter von 15 und 17 Jahren waren in ihrer Unterkunft in Streit geraten und hatten sich dann vor dem Haus geschlagen. Schließlich ergriff der 15-Jährige einen Stein und schlug ihn seinem Widersacher gegen den Kopf. Dieser wiederum warf zwei Steine auf seinen Gegner. Die Geschosse verfehlten jedoch ihr Ziel und trafen einen vor dem Wohnheim geparkten Kleintransporter. An dem entstand Sachschaden von 200 Euro. Der 17-Jährige musste seine Kopfverletzung im Klinikum ambulant behandeln lassen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!