Verkehrsgefärdung und KörperverletzungMeerane, OT Dennheritz – (cs) Am Dienstagabend war ein 34-Jähriger mit dem Mountainbike auf der B 93 Richtung Meerane unterwegs. Beamte des Polizeireviers Zwickau versuchten den Mann mit Hilfe von Blaulicht, Martinshorn und Lautsprecherdurchsagen zu stoppen, doch der Radfahrer reagierte nicht. Die Polizisten fuhren ein Stück vorraus, hielten an, und versuchten den Radler mit Handzeichen zum Anhalten zu bringen, auch das ignorierte er. Der 34-Jährige setzte seine Fahrt unvermittelt fort, fuhr sogar direkt auf einen der Beamten zu und verletzte ihn beim folgenden Zusammenstoß. Dadurch konnte der Biker nun auch nicht mehr weiterfahren. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von circa 1,5 Promille.Gegen den jungen Mann wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.Quelle. PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!