Geschädigte und Zeugen zu Verkehrsunfall gesuchtZwickau, OT Marienthal – (ow) Eine Fußgängerin, welche am Donnerstagmittag in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde, sowie weitere Zeugen des Unfalls werden durch die Polizei in Zwickau gesucht.Gegen 12 Uhr war ein Pkw Ford von der Kopernikusstraße aus nach links stadteinwärts in die Werdauer Straße abgebogen. Dabei kam es nach den bisherigen Feststellungen zu einem leichten Zusammenstoß mit einer Fußgängerin, die zu diesem Zeitpunkt die Werdauer Straße überquerte. Nach kurzem Stopp sei der rote Ford aber weitergefahren. Eine Zeugin folgte dem Fahrzeug ein Stück und konnte so das Kennzeichen der Polizei mitteilen. Diese konnte daher im Nachgang einen 83-Jährigen als Fahrer ermitteln.Die derzeit unbekannte, etwa 60-jährige Fußgängerin selbst war jedoch nicht mehr am Unfallort anzutreffen. Sie und weitere Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle. PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!