Werdau, OT Steinpleis – (um) Am Samstag, gegen 02:00 Uhr, verursachte ein 21 – jähriger Renault – Fahrer auf der Stiftstraße Höhe „Kaufland“ einen Verkehrsunfall mit Sachschaden. In einer Rechtskurve kam er von der Straße ab und überfuhr einen Leitpfosten sowie zwei Verkehrszeichenträger. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Der entstandene Fremdschaden wurde auf 400 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter Einwirkung von Drogen stand.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!