Landkreis ZwickauGlauchau (Bundesautobahn 4) – Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall(4498) Ein Lkw MAN mit Anhänger (Fahrer:35) und ein Mercedes-Kleintransporter (Fahrer: 30) befuhren in der Nacht zum Freitag, gegen 3.50 Uhr, die A 4 in RichtungDresden. Ungefähr 1,5 Kilometer nach der Anschlussstelle Glauchau-Ost fuhr der Transporter auf den Lkw, wobei der Anhänger vom Zugfahrzeug abgerissen wurde.Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Allerdings wurde die rechte Schutzplanke auf etwa 80 Meter beschädigt. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 32.000 Euro. (Kg)Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!