Pferde und Hühner verendet

Pferde und Hühner verendet

Pferde und Hühner verendetLichtenstein/Sa. – (ow) Am Mittwoch wurde der Polizei ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz angezeigt. Vermutlich zwischen dem Abend des 5. Dezember und dem 7. Dezember haben Unbekannte auf einer Koppel im Talgrund nahe der Straße An den drei Linden Gift verstreut oder verabreicht, so dass letztlich zwei Pferde und sieben Hühner verendeten, wodurch ein Schaden von etwa 1.000 Euro entstand. Derzeit laufen veterinärmedizinische Untersuchungen zur Art des Giftes.Wer im angegebenen Tatzeitraum Personen- oder Fahrzeugbewegungen am Tatort beobachtet hat, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, wendet sich bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Pferde und Hühner verendet 1
Vollsperrung nach Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Vollsperrung nach Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Vollsperrung nach Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten PersonBAB 72/Oelsnitz/Erzgeb. – (nt) Am Donnerstag, gegen 1:10 Uhr befuhr ein 37-Jähriger mit seinen VW Kleintransporter die BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig im rechen Fahrstreifen. Zwischen den Anschlussstellen Hartenstein und Stollberg-West fuhr er aus bisher unbekannter Ursache auf einem vor ihm fahrenden Sattelzug (Fahrer 48) auf. Durch die Wucht des Anstoßes verkeilte sich der Kleintransporter unter dem Auflieger. Dabei wurde der 37-Jährige eingeklemmt. Die Feuerwehr hat den VW-Fahrer aus seinem Fahrzeug geschnitten. Er wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 48-Jährige blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 24.000 Euro. Aufgrund von Bergungsarbeiten wurde die BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig bis 4 Uhr zeitweise voll gesperrt.Quelle. PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Vollsperrung nach Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person 3
Chemnitz OT Sigmar/OT Altendorf – In Wohnung und Einfamilienhaus eingebrochen

Chemnitz OT Sigmar/OT Altendorf – In Wohnung und Einfamilienhaus eingebrochen

Chemnitz OT Sigmar/OT Altendorf – In Wohnung und Einfamilienhaus eingebrochen(4474) Am Mittwoch, zwischen 13.10 Uhr und 17.10 Uhr, drangen Unbekannte durch Aufhebeln der Wohnungstür in eine Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Oberfrohnaer Straße ein. Die Täter durchwühlten während der Abwesenheit des Mieters die Räumlichkeiten und entwendeten Goldschmuck, Uhren und Brillen. Im gleichen Haus wurde in demselben Tatzeitraum zudem noch ein Kellerabteil aufgebrochen, aus dem jedoch augenscheinlich nichts entwendet wurde. Schadensangaben können derzeit noch nicht gemacht werden. Auch im Hohen Weg haben Einbrecher am Mittwoch die Abwesenheit derBewohner eines Einfamilienhauses genutzt und sind im Zeitraum von 9 Uhr bis 17 Uhr durch gewaltsames Aufhebeln der Balkontür in das Haus gelangt.Dort entwendeten die Täter einen Laptop im Wert von rund 500 Euro. Zum Sachschaden können auch hier noch keine Angaben getätigt werden.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Chemnitz OT Sigmar/OT Altendorf – In Wohnung und Einfamilienhaus eingebrochen 5
Seitenwagen-Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring

Seitenwagen-Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring

 Seitenwagen-Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring 7 Seitenwagen-Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring 9

Weltmeisterschaftslauf im Rahmen der ADAC Sachsenring ClassicWiedersehen mit ehemaligen WeltmeisternJahrelang trugen die tollkühnen Fahrer und Beifahrer ihre Weltmeister-schaftsläufe auf dem Sachsenring aus. Sie waren beliebt und ein wichtiger Bestandteil im Rahmenprogramm des Motorrad Grand Prix. Zur ADAC Sachsenring Classic gibt es nun ein Wiedersehen.Als ein Highlight der Classic wird vom 22.-24. Juni ein offizieller Seitenwagen-Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring stattfinden. Konkret werden zwei Rennläufe, davon ein Sprintrennen, ausgetragen.Dies gab die FIM, der internationale Motorradweltverband, bekannt. Gefahren wird darüber hinaus auch auf den Grand Prix Strecken in Assen und Le Mans.Weiterhin können sich die Besucher auf einen historischen Seitenwagenlauf mit ehemaligen Grand Prix Fahrern und Weltmeistern freuen.Eintrittskarten für die ADAC Sachsenring Classic sind unter www.sachsenring-classic.de und in den ADAC Sachsen Geschäftsstellen erhältlich. Tickets gibt es im Vorverkauf bereits ab 20 Euro.Weitere Informationen auf www.sachsenring-classic.de!In 2017 besuchten vom 16.-18. Juni 47.000 Besucher die ADAC Sachsenring Classic. Im Jahr des 90jährigen Bestehens der westsächsischen Rennstrecke war u.a. der Auftritt der LOUIS CLASSIC KINGS, darunter Weltmeister wie Giacomo Agostini, Kevin Schwantz, Freddie Spencer oder Carlos Lavado, das Veranstaltungshighlight. Ebenso zog der Teilnehmerkorso mit anschließender RaceParty mehrere Tausend Besucher in seinen Bann. Die ADAC Sachsenring Classic wird seit 2014 alljährlich ausgetragen.Quelle. ADAC Sachsen/ SachsenringHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Seitenwagen-Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring 11
Schwarzenberg – Polizei sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff auf Kind

Schwarzenberg – Polizei sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff auf Kind

Revierbereich AueSchwarzenberg – Polizei sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff auf Kind(4472) Am gestrigen Mittwoch (13. Dezember 2017), gegen 17 Uhr, lief ein Junge vom Lerchenweg kommend die Sachsenfelder Straße entlang und betrat im Bereich der Hausnummern 69 bis 71 ein Ärztehaus. Dem Kind folgte ein bisher unbekannter Mann. Er drückte den Jungen gegen eine Tür und nahm sexuellen Handlungen am Kind vor, das sich wiederum zur Wehr setzte, den Unbekannten wegdrückte und in eine Praxis flüchten konnte. Der Täter entfernte sich schließlich in einen nahen Park, soll das Ärztehaus im Bereich von Parkbänken beobachtet haben. Körperliche Verletzungen erlitt der Junge nach derzeitigem Kenntnisstand nicht.Die Polizei in Aue hat indes Ermittlungen wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat möglicherweise einen Mann beobachtet, der am Mittwoch, in der Zeit zwischen 16.45 Uhr und 17 Uhr, einem Junge vom Lerchenweg zum Ärztehaus in der Sachsenfelder Straße folgte? Wer kann Angaben zur Identität des Täters bzw. seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Wer hat überdies im Bereich des Ärztehauses in der Sachsenfelder Straße 69 bis 71 Beobachtungen gemacht, die mit der geschilderten Tat in Verbindung stehen könnten? Hinweise erbittet das Polizeirevier Aue unter Telefon 03771 12-0. (Ry)Quelle: PD Chemnitz