Zwickau hat Herz

Zwickau hat Herz

Ca. 150 Zwickauer versammelten sich bei kaltem, windigem Winterwetter am 2. Advent gegen 18:00 Uhr, zu einem Solidaritäts-Lichterlauf. Unter dem Motto „Zwickau hat Herz“. Hintergrund der Veranstaltung waren die unglaublichen Vorgänge um die beliebte Wirtin des Sternblicks, Waltraut Pecher. (Hit-TV.eu berichtete)

Ziel des Lichterlaufs war es mit Lampen, Laternen und Kerzen die Dunkelheit in Zwickaus Politikerherzen zu verdrängen. Unter den Teilnehmern waren zahlreiche Frauen und Kinder. Ebenso unterstützten ortsansässige Vereine die Veranstaltung.

Die Polizei war zur Absicherung der Veranstaltung vor Ort

Quelle: Hit-TV.eu

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Zwickau hat Herz 1Zwickau hat Herz 3 Zwickau hat Herz 5 Zwickau hat Herz 7 Zwickau hat Herz 9 Zwickau hat Herz 11 Zwickau hat Herz 13 Zwickau hat Herz 15 Zwickau hat Herz 17 Zwickau hat Herz 19 Zwickau hat Herz 21 Zwickau hat Herz 23 Zwickau hat Herz 25 Zwickau hat Herz 27 Zwickau hat Herz 29
Verkehrsgeschehen in Zwickau und Umgebung

Verkehrsgeschehen in Zwickau und Umgebung

Landkreis Zwickau

Betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Zwickau / Wilkau-Haßlau – (kh) An der Oskar-Arnold-Straße fiel Tankstellenmitarbeitern am Samstagnachmittag ein Mann auf, welcher nach Alkohol roch und schwankend zu seinem Fahrzeug ging. Eine Polizeistreife stoppte den Mann in seinem Opel, auf dem Albert-Schweitzer-Ring in Wilkau-Haßlau. Der 57-jährige tschechische Fahrer hatte fast zwei Promille intus. Außerdem besitzt er keine Fahrerlaubnis.

Unfallzeuge gesucht

Unfall mit Flucht – Verursacherin alkoholisiert

Zwickau – (kh) Eine 76-jährige Dame verursachte Samstagnachmittag, auf einem Parkplatz an der Crimmitschauer Straße einen Unfall. Sie entfernte sich danach mit ihrem Ford unerlaubt vom Unfallort. Ein Zeuge fuhr dem Ford hinterher, holte das Fahrzeug ein und bat die Frau zurück zur Unfallstelle. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei Alkoholgeruch bei der Dame fest. Sie hatte knapp über ein Promille. Der couragierte Unfallzeuge musste noch vor Eintreffen der Polizei auf Arbeit. Er wird gebeten, sich beim Polizeirevier Zwickau zu melden. Telefon 0375/44580.

Unfall unter Alkohol am Steuer

Werdau OT Langenhessen – (kh) Am frühen Sonntagmorgen kam ein 38-jähriger Sharan-Fahrer auf der Crimmitschauer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stieß gegen zwei parkende Pkw, wobei eines der Fahrzeuge gegen einen Stromverteilerkasten und eine Laterne geschoben wurde. Der Fahrer des Sharan hatte über ein Promille intus. Das Ausmaß des Gesamtschadens ist derzeit noch unbekannt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Verkehrsgeschehen in Zwickau und Umgebung 31
Einbruch in Lagerhalle – Zeugen gesucht in Plauen

Einbruch in Lagerhalle – Zeugen gesucht in Plauen

Plauen – (kh) Unbekannte brachen in der Zeit von Freitagnachmittag, 17 Uhr bis Sonntagmorgen, 9 Uhr in eine Lagerhalle an der Sorger Straße ein. Die Diebesbeute beläuft sich auf einen vierstelligen Betrag. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Die Polizei stellte vor fest, dass ebenfalls in ein benachbartes Firmengebäude eingebrochen wurde. Zu den entstanden Schäden ist hier derzeit noch nichts bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Einbruch in Lagerhalle – Zeugen gesucht in Plauen 33
Wetterlage – Unfallgeschehen

Wetterlage – Unfallgeschehen

Im Bereich der Polizeidirektion Zwickau kam es am Samstag zu 21 Unfällen, welche im Zusammenhang mit Schneefällen und glatten Straßen standen. Sieben Unfälle fielen in den Bereich des Vogtlandkreises, 14 in den Zwickauer Landkreis. Es wurden 3 Personen verletzt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf 90.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Wetterlage – Unfallgeschehen 35
Flöha – Junger Mann überfallen

Flöha – Junger Mann überfallen

Am Freitagabend, gegen 22:10 Uhr, kam es in Flöha auf der Dr.- Theodor-Neubauer -Straße 1 zu einem Übergriff auf einen 17-jährigen Afghanen. Dieser war zu Fuß vom Bahnhof in Richtung seiner Wohnanschrift in der Dr.- Theodor-Neubauer -Straße unterwegs, als er durch 5 unbekannte, schwarz gekleidete und maskierte Personen tätlich angegriffen wurde. Er erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Täter konnten unerkannt flüchten. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen zur Tat oder Personen, die Angaben zu den Tätern machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03727-980-0 im Polizeirevier in Mittweida zu melden.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Flöha – Junger Mann überfallen 37