Flöha – Frau wurde Opfer von Wechselgeld-Trickdieb(4300) Eine 67-jährige Frau wurde am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr, in einem Supermarkt in der Augustusburger Straße von einem Unbekannten angesprochen. Der Mann fragte die 67-Jährige, ob sie ihm zwei Euro wechseln könne. Als sie ihr Portmonee öffnete, bedrängte er sie und zog unbemerkt zwei Geldscheine aus dem Portmonee. Erst an der Kasse bemerkte das Opfer den Trickdiebstahl und somit den Verlust von 100 Euro. Vom Täter ist bislang bekannt, dass er etwa 40 Jahre alt ist, dunkle Haare hat und gebrochen Deutsch gesprochen hat. Zur Tatzeit trug er u.a. eine olivgrüne Jacke.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!