Auffahrunfälle – insgesamt 10.000 Euro Schaden

Lichtentanne – (am) Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw kam es am Dienstagmorgen auf der S 293/Kreisverkehr Steinpleis. Eine Renault-Fahrerin (20) war in Richtung Werdau unterwegs und am Kreisverkehr auf den durch Rückstau haltenden Skoda gefahren, wobei dieser gegen einen Citroen geschoben wurde. Eine Ford-Fahrerin ist unmittelbar darauf noch auf den bereits verunfallten Renault gefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Kind durch Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Werdau – (am) Eine Grundschülerin wurde am Dienstag, gegen 8 Uhr bei einem Unfall, durch einen bislang unbekannten Pkw (-Fahrer), verletzt. Das Kind war, nach bisherigen Erkenntnissen, durch zwei haltende Pkw hindurch gelaufen und wollte die Zwickauer Straße überqueren. Dabei stieß das Mädchen gegen den bislang unbekannten, vorbeifahrenden Pkw.Hinweise zum Fahrzeug sowie Fahrzeugführer bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761 7020.

Beim Abbiegen zusammengestoßen

Glauchau, OT Jerisau – (am) Eine 45-Jährige befuhr am Dienstagmittag mit ihrem Mercedes die Waldenburger Straße und bog nach links in die Ludwig-Erhard-Straße ab. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr der 43-jährige Fahrer eines Sattelzuges die Waldenburger Straße in entgegengesetzte Richtung, bog nach rechts in die Ludwig-Erhard-Straße und stieß mit der Mercedes-Fahrerin zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!