Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und einer LeichtverletztenZwickau – (ow) Bei einem Unfall vom Donnerstagmittag ist eine 66-Jährige leicht verletzt worden. An den vier beteiligten Fahgrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 18.500 Euro.Ein 29-Jähriger war gegen 11 Uhr mit einem Lkw Mercedes auf der Planitzer Straße stadtauswärts im linken von zwei Fahrstreifen unterwegs. Als er in Höhe der Kreuzung zum Reuterweg in den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er den dort befindlichen Fiat Punto eines 68-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. Dadurch geriet der Fiat ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen Opel Astra (Fahrer 39) sowie einen Audi A4 (Fahrer 74). Beim Unfall wurde die Insassin (66) im Fiat leicht verletzt und anschließend in einem Krankenhaus ambulant behandelt.Quelle. PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!