Lengenfeld, OT Irfersgrün – (ak) Bei einem Unfall wurden am Montagvormittag zwei Personen verletzt. Der 78-jährige Fahrer eines Ford befuhr die Lengenfelder Straße in Richtung Irfersgrün. Kurz vor dem Abzweig nach Pechtelsgrün erkannte er die an der Baustellenampel stehenden Pkw zu spät. Der Mann krachte ungebremst in das Heck eines VW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser gegen zwei weitere Pkw (Nissan, Opel Astra) geschoben. Der 78-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Beifahrer (35) des VW erlitt leichte Verletzungen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 16.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!