Polizist leicht verletztZwickau – (am) Ein 29-jähriger Libyer sorgte in der Nacht zum Freitag, gegen 2:15 Uhrfür einen Polizeieinsatz auf der Leipziger Straße. Zuerst hielt sich der Mannwiderrechtlich in einem Mehrfamilienhaus auf und wollte dieses nicht verlassen. Dannbegann er Passanten auf der Straße zu bedrängen und machte lautstark auf sichaufmerksam. Bei der Gewahrsamnahme wehrte sich der sehr aggressive 29-Jährige, tratund spukte gegen die Polizisten und biss einen Beamten in den Arm. In der Folge wurdeder Libyer in das Krankenhaus gebracht und Anzeigen erstattet. Der Polizist wurde leichtverletzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!