Unbekannter hält Kinder fest – Zeugen gesucht

Unbekannter hält Kinder fest – Zeugen gesucht

Unbekannter hält Kinder fest – Zeugen gesuchtZwickau, OT Oberhohndorf – (am) Ein bislang Unbekannter hat, nach derzeitgen Erkenntnissen, am Mittwoch sowohl gegen 11:35 Uhr, als auch gegen 13:45 Uhr zuerst auf der Helmholtzstraße und später auf der August-Schlosser-Straße jeweils eine Grundschülerin angesprochen und die Kinder beide Male kurz festgehalten. Die Mädchen reagierten geistesgegenwärtig, rissen sich los und rannten davon. Verletzt wurden die beiden nicht.Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:- schlanke Gestalt- ca. 180 Zentimeter groß- blondes, kurzes Haar- bekleidet mit einer blauen oder schwarzen Jeans, weiße/helle (Turn-) Schuhe, auffällige weiße Jacke mit schwarzen Ärmeln- am linken Handgelenk eine Uhr.Hinweise zum Unbekannten bitte an die Kripo in Zwickau, Telefon 0375 4284480.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Unbekannter hält Kinder fest – Zeugen gesucht 1
EU-Projekt beim Tag des Einbruchschutzes 2017

EU-Projekt beim Tag des Einbruchschutzes 2017

EU-Projekt beim Tag des Einbruchschutzes 2017 (Fotos)Zwickau – (ow) Freitag und Samstag stehen in Bezug auf die Präventionsarbeit der Polizeidirektion Zwickau im Zeichen der Vorbeugung von Einbrüchen. Denn der letzte Sonntag im Oktober ist wie in den zurückliegenden Jahren der „Tag des Einbruchschutzes“. Aus diesem Grund ist Dieter Weinzierl von der Polizeilichen Beratungsstelle an beiden Tagen jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr in den Zwickau-Arcaden für alle Bürgerinnen und Bürger Ansprechpartner, die sich rund um das Thema Einbruchschutz beraten lassen wollen oder Fragen haben. Unterstützt wird er durch Vertreter vor Ort ansässiger Firmen, die im Sicherheitsbereich tätig sind und zertifizierte Produkte anbieten. So ist die Fa. dt-service ein kompetenter Ansprechpartner, wenn es um elektronische Einbruchmeldeanlagen geht, die Fa. VSE für Sicherheits- & Schutzfolien für Glas und die Fa. Wutzler für mechanische Sicherheitstechnik. Natürlich gibt es Modelle der angebotenen Sicherheitsprodukte zu sehen und Informationsmaterial zum Mitnehmen.Im Rahmen des durch die EU geförderten Projektes zur koordinierten Öffentlichkeitsarbeit war am Freitagmittag auch eine Vertreterin der Polizeidirektion Chemnitz in den Zwickau-Arcaden und informierte sich über Inhalt und Form der polizeilichen Präventionsarbeit der Polizeidirektion Zwickau zum Thema Einbruchschutz und nahm interessante Anregungen mit.Bildlegende:Bild1 Dieter Weinzierl in der BeratungBild2 ProjektpartnerQuelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

EU-Projekt beim Tag des Einbruchschutzes 2017 3
Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt

Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt

Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt(3823) In der Nacht zu Freitag ist es zunächst unbekannten Tätern gelungen, einen in der Otto-Thörner-Straße abgestellten Audi A6 Avant zu stehlen. Der Besitzer bemerkte dies am Freitagmorgen, kurz vor 7 Uhr, und verständigte die Polizei. Umgehend wurde der Kombi im Wert von gut 90.000 Euro europaweit zur Fahndung ausgeschrieben – mit Erfolg. Wenige Stunden nach Bekanntwerden des Diebstahls haben Zivilfahnder der Gemeinsamen Fahndungsgruppe (GFG) Neiße der Polizeidirektion Görlitz und polnische Polizisten den unbeschädigten Audi in einer Ortschaft (Bogatynia) auf polnischem Hoheitsgebiet sichergestellt. Den Beamten war der Audi während einer Streifenfahrt aufgefallen. Bei einer Überprüfung der Kennzeichen stellte sich der Diebstahl heraus. Zudem wurden die mutmaßlichen Diebe (34, 38) vor Ort vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen der Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen sowie der polnischen Polizei dauern gegenwärtig an.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt 5
Pirelli bleibt bis 2020 Reifenpartner der ADAC Formel 4

Pirelli bleibt bis 2020 Reifenpartner der ADAC Formel 4

  • Pirelli setzt sich in einem Ausschreibungsverfahren durch
  • Saisonstart der vierten Saison der ADAC Formel 4 Mitte April in Oschersleben

München. Die ADAC Formel 4 geht auch in den kommenden drei Jahren exklusiv mit Reifen von Pirelli an den Start. Der Premiumreifenhersteller aus Italien setzte sich in einem transparenten und diskriminierungsfreien Ausschreibungsverfahren durch und wird die ADAC Formel 4 bis zum Jahr 2020 mit Reifen ausrüsten. Pirelli ist bereits seit 2015 Exklusiv-Reifenpartner der Highspeedschule des ADAC. Neben der ADAC Formel 4 rüstet Pirelli auch weiterhin das ADAC GT Masters exklusiv mit Reifen aus, in der „Liga der Supersportwagen“ setzte sich Pirelli bereits Ende September in einem Ausschreibungsverfahren durch. In der Saison 2018 wird die ADAC Formel 4 wieder bei sieben Veranstaltungen in Deutschland und in Österreich starten. Die Rennen der ADAC Formel 4 werden bis zum Jahr 2020 live bei SPORT1 und dem Pay-TV-Sender SPORT1+ im Fernsehen zu sehen sein.

„Nach drei erfolgreichen gemeinsamen Jahren freuen wir uns darauf die Partnerschaft mit Pirelli in der ADAC Formel 4 auch weiterhin fortzusetzen“, sagt ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk. „Bei ihren ersten Schritten im Formelsport starten die Talente in der ADAC Formel 4 mit Produkten des gleichen Herstellers, der auch die Formel 1 exklusiv mit Reifen ausrüstet. Mit den qualitativ hochwertigen Rennreifen von Pirelli haben die Nachwuchsfahrer in der ADAC Formel 4 die besten Vorsetzungen, sich optimal zu entwickeln.“

„Wir freuen uns, unsere Vereinbarung mit dem ADAC als exklusiver Ausrüster der ADAC Formel 4, aber auch des ADAC GT Masters bis 2020 zu verlängern“, so Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung Pirelli Deutschland GmbH. „Mit diesem Engagement präsentieren wir unsere Rennreifen für drei weitere Jahre sehr prominent in einem der bedeutendsten Automobilmärkte der Welt. Die ADAC Formel 4 gilt als eine der populärsten Nachwuchsserien und das ADAC GT Masters hat sich längst als extrem wettbewerbsfähige Rennserie etabliert. Innerhalb der weltweit über 340 Motorsport-Meisterschaften von Monoposto-Serien wie der Formel 1 bis zu Langstreckenrennen, die Pirelli mit Reifen ausstattet, spielen das ADAC GT Masters und die ADAC Formel 4 eine wichtige Rolle. Das intensive Engagement von Pirelli im Motorsport unterstützt dabei maßgeblich den effektiven Technologietransfer von der Strecke auf die Straße.“

Die Nachwuchstalente in der ADAC Formel 4 starten auch in den kommenden beiden Jahren mit dem bewährten Technikpaket aus einem 160 PS starken Turbomotor von Abarth und dem Chassis von Tatuus. Die Reifen von Pirelli werden ab dem kommenden Jahr auf Felgen vom neuen Felgenpartner ATS montiert.

Die ADAC Formel 4 tritt auch in der Saison 2018 im Rahmen des ADAC GT Masters zu sieben Veranstaltungen in Deutschland und in Österreich an. Saisonstart der vierten Saison der ADAC Formel 4 ist vom 13. bis 15. April 2018 in der Motorsport Arena Oschersleben.

Quelle: ADAC Motorsport

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Pirelli bleibt bis 2020 Reifenpartner der ADAC Formel 4 7
Chemnitz OT Kaßberg – Mutmaßlichen Entblößer gestellt

Chemnitz OT Kaßberg – Mutmaßlichen Entblößer gestellt

Am Mittwochnachmittag, gegen 15 Uhr, wählte eine Frau (Alter der Pressestelle derzeit nicht bekannt) den Notruf, da sie sich von einem zunächst unbekannten Jugendlichen belästigt gefühlt hatte. Was war passiert? In der Uhlichstraße traf sie auf den Unbekannten, der mit heruntergelassener Hose an seinem Geschlechtsteil manipuliert haben soll. Eingesetzte Polizisten konnten den Beschriebenen wenig später in Tatortnähe stellen. Es handelt sich um einen 15-Jährigen. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der Jugendliche an seine Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen ermittelt. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz OT Kaßberg – Mutmaßlichen Entblößer gestellt 9