Sonntag 22. Oktober 2017„Buttern, Spinnen, Saften und Backen“ Sonderveranstaltung zu bäuerlichen Arbeiten und Vorratshaltung auf dem BauernhofAm Sonntag 22. Oktober 2017 findet, in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr, traditionell der letzte Aktionstag auf dem Bauernhof des Deutschen Landwirtschaftsmuseums Schloss Blankenhain statt.An diesem Tag stehen bäuerliche Arbeiten und Vorratshaltung als museumspädagogische Programme im Mittelpunkt der Aktionen.In der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr wird in der Bauernküche von Museumspädagoginnen gezeigt, wie Butter hergestellt wird. Kinder können aus Äpfeln selbst Saft pressen und kosten sowie Wissenswertes über Streuobstwiesen und Obstsorten erfahren. Leckereien werden im Lehmbackofen gebacken und Kräutertee selbst hergestellt.Für das leibliche Wohl ist auf dem Bauernhof gesorgt. Der Aktionstag kann zum normalen Museumseintrittspreis besucht werden.Das Blankenhainer Museum ist täglich, außer montags, von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.Quelle: DLM Schloss BlankenhainHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!