Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Freitag, um 18.45 Uhr, ein Appartement in einem Mehrfamilienhaus auf der Feldstrasse in Brand. Das viergeschossige Gebäude wird vorrangig von Studenten bewohnt. Die Brandwohnung befindet sich im ersten Obergeschoss. Durch Zeugen wurde bekannt, dass aus dieser Explosionsgeräusche zu hören waren. Am Gebäude wurden die Fassade sowie Fensterscheiben beschädigt, das betroffene Appartement ist unbewohnbar. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die angrenzende Bahnhofstrasse war zur Durchführung der Löscharbeiten für etwa eine Stunde voll gesperrt. (MP)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!