OT Sonnenberg/OT Bernsdorf – Einbrecher von Zeugen beobachtet

(3521) Bargeld stahlen unbekannte Diebe in der Nacht zum Mittwoch aus einem Geschäft in der Paul-Gerhard-Straße. Augenscheinlich hatte man versucht, die Tür aufzuhebeln und schließlich die Scheibe eingeschlagen. So ins Geschäft gelangt griffen die Unbekannten in die Kasse. Der Gesamtschaden wird auf rund 1 800 Euro geschätzt. Ein Zeuge hatte am Mittwoch, gegen 1.30 Uhr, klirrende Geräusche vernommen und drei Personen auf der Paul-Gerhard-Straße rennen sehen. Zudem haben sich Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch an der Tür eines Geschäfts in der Augsburger Straße zu schaffen gemacht. Der Einbruch scheiterte. Die Täter hinterließen Sachschaden in Höhe von etwa 2 000 Euro. Zeugen hatten hier gegen Mitternacht zwei schwarz gekleidete Personen beobachtet, von denen eine einen schwarzen Rucksack trug. Die Unbekannten sollen von kräftiger Gestalt und etwa 1,80 Meter groß sein. (SR)

OT Bernsdorf/OT Altendorf – Scheiben eingeschlagen und Navis gestohlen

(3522) Auf Navis und Anderes hatten es unbekannte Diebe in zwei Fällen abgesehen. In der Zschopauer Straße schlugen die Täter eine Seitenscheibe bei einem Pkw Opel ein und stahlen das Radio-/Navigationssystem, einen Akkuschrauber Bosch und eine verpackte Einbauspüle aus dem Auto. Den insgesamt entstandenen Schaden schätzt man auf 1 000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, gegen 23 Uhr, und Dienstag, kurz vor 6 Uhr. In der Straße Am Karbel traf es einen Pkw Mitsubishi. Auch in diesem Fall schlugen die Diebe eine Seitenscheibe ein, griffen sich ein Navigationsgerät Garmin und einen iPod im Wert von etwa 500 Euro. Zur Höhe des Sachschadens am Auto ist noch nichts bekannt. Die Tatzeit konnte auf Montag, gegen 15 Uhr, und Mittwoch früh eingegrenzt werden. (SR)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Polizeidirektion Chemnitz Hartmannstraße 24 09113 Chemnitzwww.polizei.sachsen.deVerkehrsanbindung: Zu erreichen mit den Buslinien 21,32 H: Richard-Hartmann-PlatzBehindertenparkplätze: Promenadenstraße.Seite 2 von 4OT Bernsdorf/OT Altendorf – Scheiben eingeschlagen und Navis gestohlen(3522) Auf Navis und Anderes hatten es unbekannte Diebe in zwei Fällen abgesehen. In der Zschopauer Straße schlugen die Täter eine Seitenscheibe bei einem Pkw Opel ein und stahlen das Radio-/Navigationssystem, einen Akkuschrauber Bosch und eine verpackte Einbauspüle aus dem Auto. Den insgesamt entstandenen Schaden schätzt man auf 1 000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, gegen 23 Uhr, und Dienstag, kurz vor 6 Uhr. In der Straße Am Karbel traf es einen Pkw Mitsubishi. Auch in diesem Fall schlugen die Diebe eine Seitenscheibe ein, griffen sich ein Navigationsgerät Garmin und einen iPod im Wert von etwa 500 Euro. Zur Höhe des Sachschadens am Auto ist noch nichts bekannt. Die Tatzeit konnte auf Montag, gegen 15 Uhr, und Mittwoch früh eingegrenzt werden. (SR)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!