ÜberraschungseiZwickau – (hs) Ein 25-Jähriger junger Mann wurde am Freitagabend auf der Mommsenstrasse vorläufig festgenommen. Er war ohne Führerschein mit einem gestohlenen Fahrzeug und entstempelten Kennzeichen unterwegs. Bei der Kontrolle durch die Polizei stand er unter Einfluß von Betäubungsmitteln. Auch im Fahrzeug kamen einige Überraschungen zum Vorschein. Neben weiteren Drogen wurde auch Diebesgut aus anderen Straftaten entdeckt. In der Wohnung des Übeltäters fanden die Beamten schließlich noch ein gestohlenes Fahrrad. Die Anzahl der ihm vorgeworfenen Straftaten reichte aus, dass er am Samstag dem Haftrichter vorgestellt wurde.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!