Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt

Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt 3 Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt 5 Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt 7

Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im MittelpunktIm kulturellen Landschaftspark Miniwelt vor den Toren der Stadt Lichtenstein sind mehr als 100 Modelle weltbekannter Bauwerke und regionaler Sehenswürdigkeiten im Maßstab 1:25 zu besichtigen. Dresden – Berlin – Paris – London – New York – Sydney an einem Tag! – das ist hier kein Problem. Ohne Schiff oder Flugzeug zubesteigen geht`s ohne Grenzen auf “kleine Weltreise“ – man fährt nicht mit dem Taxi nach Paris sondern geht zu Fuß. Von weitem sichtbar grüßt der 12 Meter hohe Eiffelturm die Besucher und Hunde dürfen ihre Frauchen und Herrchen gern auf ihrem Spaziergang von der Moderne bis in die Antike begleiten.Am Sonntag, dem 01. Oktober 2017 von 10 – 17 Uhr steht in der Miniwelt „des Menschen bester Freund“ ganz im Mittelpunkt und die große Wiese vor dem United States Capitol wird zum Hundeerlebnisplatz.Entdecken Sie mit ihrem vierbeinigen Begleiter den farbenfrohen herbstlichen Landschaftspark und gehen Sie gemeinsam auf eine “kleine Weltreise“.Folgender Ablauf ist geplant:• 11 Uhr – Tierheime der Region (Langenberg, Stollberg, Vielau) stellen sich und ihre Arbeit vor• 13 Uhr – Erste Hilfe –Tipps von der Tierärztin Lydia Hildebrandt aus Mülsen• 14 Uhr – Auftritt der Hundegruppe des Tierschutzvereins Reichenbach u.U. e.V.• 15 Uhr – Vorführung der Rettungshundestaffel Gera e.V.Beide zeigen ihr Programm auf der großen Wiese vor dem United States Capitol. Möglicherweise gibt es auch eine kleine Agility-Strecke für die vierbeinigen Begleiter unserer Besucher.weiterhin ganztägig• die Tierrettung Zwickau ist mit ihrem Fahrzeug vor Ort• Präsentation verschiedener Aussteller (FELL-STYLE Chemnitz, Tierheilpraxis Bartels, 1AFutter Chemnitz, Chila Style…) und Informationen zu gesunder Ernährung der Hunde speziell zu BARFweiterer Service:den ganzen Tag kostenfrei parkenSchauwerkstatt mit Bastelecke | Spielplatz mit Abenteuerburg | Wasserspielanlage westlich vomEiffelturm | barrierefrei | Hunde dürfen mit auf „Weltreise“ | Gastronomie „Am Tor zur Welt“Öffnungszeiten: täglich 9 – 18 UhrAnfahrt: A4 – Abfahrt Hohenstein-Ernstthal | A72 – Abfahrt HartensteinBuslinien 251 und 152 Haltestelle MiniweltEintrittspreise Miniwelt inklusive digitale Programme im MinikosmosErwachsene: 12 € | Kinder ab 5 Jahre: 8 € | Familien 35 € (2 Erw. bis zu 4 Kinder [5-15 J.])weitere Informationen: www.miniwelt.de | (037204) 72255Quelle: Miniwelt Lichtenstein