Reitunfall mit vier VerletztenLangenweißbach, OT Weißbach – (ow) Am Donnerstagabend sind bei einem Reitunfall vier weibliche Personen (7, 15, 16 und 38 Jahre) und die vier Pferde verletzt worden. Das Mädchen und die 16-Jährige wurden zur stationären Behandlung in Krankanhäusern aufgenommen, bei der 15- und der 38-Jährigen genügten ambulante Behandlungen. Auch die vier Pferde werden veterinärmedizinisch versorgt.Nach bisheriger Erkenntnis waren die Kinder bzw. Jugendlichen reitend, die Frau ihr Pferd zu Fuß führend, hintereinander auf der Thomas-Müntzer-Straße unterwegs, als gegen 19:30 Uhr das geführte Pferd aufgrund unbekannter Ursache durchging und auch die drei übrigen Pferde in den Galopp übergingen. In Höhe Hausgrundstück Nr. 95 gerieten die Pferde ins Straucheln und warfen ihre Reiterinnen ab. Auch der Zaun wurde beschädigt. Die Höhe des Schadens liegt noch nicht vor.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!