Buntmetalldiebstahl in Heinsdorfergrund OT Unterheinsdorf

Heinsdorfergrund OT Unterheinsdorf – (um) Gestern Nachmittag wurde dem Polizeirevier Auerbach ein begangener Buntmetalldiebstahl bekannt. Unbekannte Täter entwendeten auf dem Gelände einer im Gewerbegebiert Kaltes Feld ansässigen Firma Kabelreste und Kupferschienen im Wert von 1000 Euro. Die Tatzeit liegt in den zurückliegenden Nächten. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung, welche verdächtige Personen im Gewerbegebiet gesehen haben, unter Telefon 03744-2550.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Buntmetalldiebstahl in Heinsdorfergrund OT Unterheinsdorf 3