Mit Schreckschusswaffe geschossen – Zeugen gesucht

Mit Schreckschusswaffe geschossen – Zeugen gesuchtPlauen, OT Siedlung Neundorf –(am) Am Mittwoch, gegen 21:45 Uhr soll ein bislang Unbekannter, nach Zeugenaussagen, an der Kreuzung Liebknechtstraße/Neundorferstraße mit einer Schreckschusspistole geschossen haben und dann mit einem Fahrrad in Richtung Stadtzentrum verschwunden sein. Die Schreckschusswaffe wurde unweit vom Tatort gefunden und sichergestellt. Verletzt wurde niemand.Nun sucht die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140, Zeugen, die Angaben zum Tatverdächtigen machen können.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Mit Schreckschusswaffe geschossen – Zeugen gesucht 3