Baby verschläft Feuerwehreinsatz in Steinpleis

Steinpleis – (mn) Der Schock war groß, als eine 41-Jährige am Mittwochnachmittag auf der Körnerstraße ihr Auto verlassen hatte. Beim Aussteigen hatte sich das Fahrzeug verriegelt. Im Pkw befand sich nicht nur der Fahrzeugschlüssel sondern auch ihr Kind. Durch ein leicht geöffnetes Fenster konnten die Kameraden der Feuerwehr an den Autoschlüssel gelangen und das Fahrzeug öffnen. Von der ganzen Aufregung hatte der kleine 18 Tage junge Erdenbürger nichts mitbekommen. Er hatte den Feuerwehreinsatz einfach verschlafen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Baby verschläft Feuerwehreinsatz in Steinpleis 3