Zu einem Arbeitsunfall kam es am 16.08.2017 gegen 11.50 Uhr, auf der Jahnsbacher Straße. Bei Arbeiten auf einem Gerüst an der Fassade eines Doppelhauses, erlitt ein 45-jahriger Arbeiter einen Stromschlag und verstarb noch an der Unfallstelle. Durch die Landesdirektion Sachsen Abteilung Arbeitssicherheit und die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Chemnitz wurden die Ermittlungen zur Ursache des Arbeitsunfalls aufgenommen. (FR)

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!