Zwickau – (ak) Dienstagmittag kippte unter einer Brücke (Große Biergasse) ein Bagger um und fiel auf den Muldendamm. Der 46-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Der Geschädigte war gerade dabei, mit seinem Bagger einen Rekonstruktionskorb umzusetzen. Warum das Fahrzeug umkippte, untersucht die Kriminalpolizei. Der Bergung dauerte bis 17 Uhr. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!