Einbruch in Gartenlauben

Zwickau – (am) Unbekannte brachen in der Zeit von Freitag, 18:30 Uhr bis Samstag, 8:30 Uhr in zwei Gartenlauben an der Leibnitz-/Erich-Mühsam-Straße ein. Gestohlen wurden u. a. ein DVD-Player „Philips“, diverse DVDs, ein Akkuschrauber sowie alkoholische Getränke und eine Motorsense. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro, der Sachschaden auf ca. 300 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Versuchter Einbruch

Zwickau – (am) In den Kindergarten an der Straße der Einheit versuchten Unbekannte in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagabend einzubrechen. Dabei wurde Sachschaden an einer Tür in bislang noch unbekannter Höhe verursacht.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580

In Wohnhaus eingebrochen

Mülsen, OT St. Jacob – (am) Zwei unbekannte Männer (südländischen Typs) sind am Freitag, gegen 11:30 Uhr in ein Wohnhaus an der Jacobusstraße eingedrungen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie die Tatverdächtigen ein Fenster einschlugen und, nachdem sie im Innern des Hauses waren, dieses über eine Tür wieder verließen. Stehl- und Sachschaden sind derzeit nicht bekannt.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

In Pkw eingebrochen

Wildenfels – (am) Bei einem BMW, der auf der Arno-Schmidt-Straße parkte, schlugen Unbekannte die Scheibe eines Dreieckfensters ein und durchsuchten das Fahrzeug. Der Stehlschaden ist derzeit noch unbekannt. Sachschaden: ca. 500 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!