Am Samstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, fuhr ein 25-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad S 50 vom Sportplatz Grumbach auf der Hauptstraße in Richtung Mildenau. Nach etwa 150 Metern kam das KKR nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 23-jährige Sozius, der keinen Schutzhelm trug, prallte mit dem Kopf gegen einen Straßenbaum, stürzte vom KKR und erlitt schwerste Kopfverletzungen. Der Fahrer selbst stürzte mit dem KKR in den Straßengraben. Er blieb unverletzt und verständigte die Rettungskräfte. Als diese am Ort eintrafen, verließ er die Unfallstelle und wurde zwei Stunden später festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt stand er unter Einwirkung von Alkohol (1,16 Promille). Sachschaden entstand beim Unfall nicht. Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (Sch)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!