Glauchau – (hs) Am Montagnachmittag gab es in einem Mehrfamilienhaus auf der Dresdener Straße einen Feuerwehreinsatz. Das Wohnzimmer einer Wohnung in der ersten Etage stand in Flammen und brannte völlig aus. Eine Mieterin (51) musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auf Grund der starken Verrußungen ist das gesamte Haus derzeit nicht bewohnbar. Alle Mieter wurden in Ersatzwohnungen untergebracht. Bis zum jetzigen Zeitpunkt kann weder zur Brandursache noch zur Höhe des Schadens eine Aussage getroffen werden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!